Iconyx Compact – Ultimative Flexibilität in einem kleineren Array

Die Iconyx Compact Serie bietet die herausragende Flexibilität der Iconyx-Zeilenlautsprecher in einem kleineren Array. Ermöglicht wird dies durch einen neuen digitalen 12-Kanal-Verstärker und zwölf hochempfindliche 3″/77 mm Breitband-Treiber. Jedem Treiber ist je ein Verstärker- und DSP-Kanal zugeordnet – so gibt es die bekannte Flexibilität und Leistung der Iconyx jetzt auch in einem 40 % kleineren Gehäuse.
Mit dem RHAON II Beamsteering können konventionelle Mehrfach- oder Einfach- Beams, ein frei bewegliches akustisches Zentrum, unterschiedlich breite Öffnungswinkel der Beams und Hochpass-Filter einzelner Beams konfiguriert werden. Alles selbstverständlich mit der von Renkus-Heinz-Produkte erwarteten Tonqualität und Musikalität.

Anwendungsbeispiele

  • Die IC Compact Serie ermöglicht hohe Richtwirkung und digitales Beamsteering auch in architektonisch sensiblen Einrichtungen.
  • Traditionelle Gotteshäuser, in denen eine hohe Richtwirkung für die Sprachverständlichkeit wichtig ist, ohne dass die Lautsprecher auffallen sollen.
  • Unternehmen und Atrien, in denen hohe Richtwirkung und gleichzeitig ein moderner, klarer Stil gefordert ist.
  • In zentralen Transporteinrichtungen wie Flughäfen und Bahnhöfen ermöglicht die IC Compact Serie eine neue Qualität der Sprachverständlichkeit und Klangqualität in einem kompakten Gehäuse.

Die IC Compact Arrays können auch dort zum Einsatz kommen, wo nur sehr wenig Platz zur Verfügung steht. Das schmale Gehäuse verschmilzt nahezu unsichtbar mit der Umgebung – ohne Kompromisse in Leistung und Richtwirkung. Die hohe vertikale Zielgerichtetheit der ICC24/3 und der ICC36/3 führt zu außergewöhnlicher Verständlichkeit selbst unter akustisch anspruchvollsten Bedingungen.

Mit dem beigefügten Bügel können die Arrays einfach befestigt werden. Er ist hinter den Zeilen fast nicht zu sehen.

Die Arrays der IC Compact Serie sind standardmäßig in weiß und schwarz erhältlich. Eine Farbanpassung ist nach Kundenwunsch optional verfügbar. Die -RN Standardmodelle haben analoge und AES-Eingänge. Die -RD Modelle sind zusätzlich Dante-vernetzbar. Die ICC24/3 und ICC36/3 sind aus Master- und Slave-Modulen aufgebaut. Das reduziert den Preis.

Gleichstrom-Option

Für Anlagen, in denen redundante Stromversorgung bzw. eine Notfallversorgung durch Gleichstrom gefordert ist, sind Iconyx-Arrays optional mit einem zusätzlichen Gleichstrom-Anschluss verfügbar.

  • Renkus-Heinz Logo
  • Renkus-Heinz ICC12/3 und ICC24/3

Unterlagen