T-216 :: Sprechstelle

Die T-216 Sprechstelle gehört zur Sechs-Zonen-Mischverstärkerserie TI-6S. Es können bis zu sechs Sprechstellen an einem Mischverstärker angeschlossen werden.

Die Sprechstellen können bis zu 1 km entfernt von der Zentrale betrieben werden. Bei Entfernungen bis zu 50 m erfolgt die Spannungsversorgung über den Mischverstärker. Bei größeren Entfernungen ist ein externes Netzteil notwendig.

Die Sprechstelle erlaubt eine direkte Kontrolle der sechs Verstärker-Zonenausgänge.

  • RS-485 Kommunikationsschnittstelle
  • Kondensatormikrofon
  • 2-/4-Klang Vorgong wählbar
  • Zonen- und Sammelruf wählbar
  • Lautstärkeregelung für Vorgong, Mikrofon und Gesamtlautstärke
  • 10-Segment-Anzeige für Verstärkerausgänge
  • 24 V DC Eingang
  • ARSonic Logo
  • ARSonic T-216

Unterlagen