Produkte :: Meldung vom 8. Januar 2024

Symetrix auf der ISE 2024

Herausragender Klang, einfache Integration, benutzerfreundliche Steuerung: Auf der ISE 2024 in Barcelona zeigt Symetrix am Stand 2W520 wie Beschallungs- und Konferenzanlagen in Bildungseinrichtungen und anderen Umgebungen optimiert werden können.

Zu den Highlights der Produktneuheiten gehören die schon mehrfach ausgezeichneten xIO XLR Anschlussfelder. Besonderheiten sind makelloser Klang, hochauflösende Abtastraten, industrietauglichen Materialien, funktionelles Design und flexible Steuerungsoptionen.

Die T-5 und T-10 Glass Steuerungs-Touchscreens erlauben hochwertige Steuerung je nach Bedarf auf Bildschirmen von 5 bzw. 10 Zoll. Neu werden sie ergänzt durch den T-7 Touchscreen mit eine 7-Zoll-Bildschirm. Bei allen Touchscreens können über die SymVue-Software von Symetrix Benutzeroberflächen vor der Implementierung erstellt, getestet und simuliert werden. Bis zu 128 T-Touchscreens können pro System verwendet werden, Batch-Konfiguration ist möglich.

Darüber hinaus präsentiert Symetrix seine ständig wachsende Steuerungsbibliothek mit fertigen Plug-Ins für die die Einbindung von Geräten anderer Hersteller.

  • Symetrix auf der ISE 2024: xIO XLR, T-7 und Steuerungsbibliothek

Neuigkeiten