TI-120S / TI-240S / TI-350S
Fünf-Zonen-Mischverstärker

Die 3-HE-Mischverstärker TI-S bieten die Funktionen einer kleinen Rufanlage im kompakten Design. Die Besonderheit sind in der Lautstärke unabhängig regelbare Ausgänge für die fünf Zonen.

Die Mischverstärker besitzen 70 V, 100 V und niederohmige (4-16 Ω) Lautsprecherausgänge und vier Mikrofoneingänge (Klinke und XLR) sowie zwei RCA (Cinch) Signaleingänge. Dazu kommen ein Telefoneingang und ein Steuerkontakteingang (EMC).

Die sechs Eingänge (Mikrofon und Signal) sind mit
einer Bass- und Höhenregelung ausgestattet. Die Fünf-Zonen Sprechstelle T-318 ermöglicht Steuerung und Durchsagen.

  • Sieben Eingänge und fünf Zonen
  • Ausgangsleistung: 120 W, 240 W und 350 W an 70 V, 100 V und niederohmige Lautsprecheranschlüsse (4-16 Ω)
  • Fünf Zonen sowie Sammelruf
  • Vier symmetrische Mikrofoneingänge mit schaltbarer Phantomspeisung
  • Zwei RCA (Cinch) Signaleingänge, Telefoneingang und Steuerkontakt (EMC)
  • Separate Lautstärkeregelung für jede Zone
  • Eingebauter Vorgong und Sirene
  • REC-Ausgang
  • 220 V AC sowie 24 V DC Betrieb
  • 3 HE
  • ARSonic Logo
  • ARSonic TI-S Vorderansicht
  • ARSonic TI-S Rückansicht

Unterlagen