Produkte :: Meldung vom 28. Februar 2018

Attero Tech: Neue Dante Sprechstelle und Ausbau der Synapse Serie

Zur ISE stellte Attero Tech mehrere neue Produkte vor:

Die neue Zip4 Einbau-Sprechstelle arbeitet mit verschiedenen DSP-Plattformen und wird anfangs als Dante-Version verfügbar sein. Sie ist konzipiert für unterschiedlichste Einrichtungen von Flughäfen bis Restaurants. Die Sprechstelle ist mit einem PTT Handmikrofon ausgestattet, das über einen RJ45-Stecker angeschlossen und an der Sprechstelle eingehängt werden kann. Optional wird die Sprechstelle mit einem über XLR angeschlossenen Schwanenhalsmikrofon verfügbar sein.

Außerdem wird dem Synapse D32i eine ganze Serie an Mehrkanal-Geräten mit Glasfaseranschlüssen, integrierten Switchen und Brooklyn II-Dante-Plattform zur Seite gestellt:
Der Synapse DM1 Dante/AES67 Monitor für den Schrankeinbau erlaubt das Mithören eines von 128 Dante- oder AES67-Kanälen über eingebaute Lautsprecher, eine an der Vorderseite eingebaute Kopfhörer-Buchse oder rückseitige AES3-bzw. analoge XLR-Ausgänge.
Der neue Synapse D16Mio ist ein 16-Kanal-Mikrofonvorverstärker in Studioqualität. Er bietet +48 V Phantomspeisung und voll einstellbare Mikrofonvorverstärker plus 16 Linepegel-Ausgänge mit einstellbarer Verstärkung.
Die neue Synapse D32o Breakoutbox bietet Line-Eingänge für 32 Dante/AES67 Kanäle. Auf der Vorderseite ist sie mit einer Kopfhörerbuchse ausgestattet.
Alle Synapse-Modelle sind mit primären und sekundären RJ45 Kupfer- und primären und sekundären Glasfaseranschlüssen ausgestattet. Der Mikrofonvorverstärker und die Breakoutbox sind optional mit Phoenix oder DB-25 I/O-Anschlüssen erhältlich.
Die Geräte sind 19“ und 1 HE für den Schrankeinbau.

Die neuen Produkte werden ab Juni 2018 verfügbar sein.

  • Zip4 Dante-Einbausprechstelle von Attero Tech
  • Synapse Serie von Attero Tech mit DM1, D16Mio, D43o und D32i