Loop Induktionsschleifen-Systeme

Die Loop Induktionsschleifen-Systeme für mobile und fest installierte Anwendungen übermitteln das gesprochene Wort klar und verständlich an die mit T-Coil ausgestattete Hörhilfe eines Besuchers. Optional sind auch PROLOOP Empfänger für Besucher ohne T-Coil-Geräte verfügbar.

Williams Sound hat 40 Jahre Erfahrung in der Planung von Loop-Systemen zur Hörunterstützung. Gerne stellen wir Ihnen diese Kompetenz zur Verfügung und beraten Sie in der Auswahl der benötigten Geräte und im Projektdesign (inklusive Modellierung/Simulation).

System-Komponenten

DL107 NET / DL107 NET D Loop Verstärker

Der Digi-Loop kombiniert modernste Verstärkertechnologie zu einem State-of-the-Art Induktionsschleifenverstärker. Über Netzwerksteuerung ist eine reibungsfreie Fernbedienung mit Inbetriebnahme, Betrieb und Überwachung per Laptop oder Tablet möglich.

Die DSP-Signalbearbeitung bietet flexible und leistungsstarke Funktionen wie Mixing, EQ, Kompression und mehr. Die Klasse-D Verstärker sind dank Pulsweitenmodulation außerordentlich effizient.

Die NET D Modelle können über einen Dante™-Eingang direkt an ein Dante™-Netzwerk angeschlossen werden.

Die Digi-Loop Verstärker bieten einen Ausgang mit einem Ausgangsstrom von 9,5 A rms für Perimeterschleifen und Single-Array-Verlegung. Die Induktionsschleifen-Ausgangsspannung beträgt 16,1 V rms und 22,8 V Spitze. Ein 70/100 Volt-Eingang erlaubt die Verbindung zu einem Ruf-/Durchsagesystem, so dass alle Meldungen von Loop-Nutzer gehört werden können.

DL107 NET / NET D wurde für mittelgroße Flächen entwickelt. Die Abdeckung einer Perimeterschleife beträgt 1393 m² bei einem Seitenlängenverhältnis von 3:1 und 836 m² bei einem Seitenlängenverhältnis von 1:1.

DL207 NET / DL207 NET D Loop Verstärker

Der Digi-Loop kombiniert modernste Verstärkertechnologie zu einem State-of-the-Art Induktionsschleifenverstärker. Über Netzwerksteuerung ist eine reibungsfreie Fernbedienung mit Inbetriebnahme, Betrieb und Überwachung per Laptop oder Tablet möglich.

Die DSP-Signalbearbeitung bietet flexible und leistungsstarke Funktionen wie Mixing, EQ, Kompression und mehr. Die Klasse-D Verstärker sind dank Pulsweitenmodulation außerordentlich effizient.

Die NET D Modelle können über einen Dante™-Eingang direkt an ein Dante™-Netzwerk angeschlossen werden.

Die Digi-Loop Verstärker bieten zwei Ausgänge mit einem Ausgangsstrom von je 9,5 A rms für Phased-Array-Systeme und Doppelschleifen. Die Induktionsschleifen-Ausgangsspannung beträgt 16,1 V rms und 22,8 V Spitze. Ein 70/100 Volt-Eingang erlaubt die Verbindung zu einem Ansagen/Durchsagensystem, so dass alle Meldungen von Loop-Nutzer gehört werden können.

DL207 NET / NET D wurde für mittelgroße Flächen entwickelt. Die Abdeckung einer Perimeterschleife beträgt 2786 m² bei einem Seitenlängenverhältnis von 3:1 und 1672 m² bei einem Seitenlängenverhältnis von 1:1. Je nach Loop-Konfiguration kann eine Doppelschleife die Abdeckungsfläche verdoppeln.

PLA DL210 NET / PLA DL210 NET D Loop Verstärker

Der Digi-Loop kombiniert modernste Verstärkertechnologie zu einem State-of-the-Art Induktionsschleifenverstärker. Über Netzwerksteuerung ist eine reibungsfreie Fernbedienung mit Inbetriebnahme, Betrieb und Überwachung per Laptop oder Tablet möglich.

Die DSP-Signalbearbeitung bietet flexible und leistungsstarke Funktionen wie Mixing, EQ, Kompression und mehr. Die Klasse-D Verstärker sind dank Pulsweitenmodulation außerordentlich effizient.

Die NET D Modelle können über einen Dante™-Eingang direkt an ein Dante™-Netzwerk angeschlossen werden.

Das Design des Digi-Loop Verstärkers bietet einen Ausgangsstrom von 12 A rms für (eine) Perimeterschleife(n) oder je 10 A rms für Doppelschleifen, ein Loop-Array oder ein System aus einem Loop/einem Lautsprecher. Die Induktionsschleifen-Ausgangsspannung beträgt 16,1 V rms und 22,8 V Spitze. Ein 70/100 Volt Prioritäts-Eingang erlaubt die Verbindung zu einem Ansagen/Durchsagensystem, so dass alle Meldungen von Loop-Nutzer gehört werden können.

DL210 NET 2.0 / DL210 NET D 2.0 Loop Verstärker

Die Digi-Loop 2.0-Verstärker setzen einen neuen Standard für Induktionsschleifenverstärker. Über Netzwerksteuerung ist eine reibungsfreie Fernbedienung mit Inbetriebnahme, Betrieb und Überwachung per Laptop oder Tablet möglich.

Die DSP-Signalbearbeitung bietet flexible und leistungsstarke Funktionen wie Mixing, EQ, Kompression und mehr. Das Ausgangs-Delay ist konfigurierbar und erlaubt den Einsatz mehrere Verstärker in großen Veranstaltungssälen. Darüber hinaus bietet der Verstärker Fehlermelde- und aktive Schutzfunktionen bei Kurzschluss, Überhitzung oder Fehlern in den Schleifen.
Die Klasse-D Verstärker sind dank Pulsweitenmodulation außerordentlich effizient.

Die NET D Modelle können über einen Dante™-Eingang direkt an ein Dante™-Netzwerk angeschlossen werden.
 
Die Digi-Loop Verstärker bieten zwei Ausgänge mit einem Ausgangsstrom von je 12 A rms für Perimeterschleifen, Single-Arrays, Doppelschleifen und Phased-Array-Systeme. Die Induktionsschleifen-Ausgangsspannung beträgt 33,3 V rms und 47,1 V Spitze. Ein 70/100 Volt-Eingang erlaubt die Verbindung zu einem Ansagen/Durchsagensystem, so dass alle Meldungen von Loop-Nutzer gehört werden können.

DL210 NET 2.0 / NET 2.0 D wurde für große Flächen entwickelt.
Die Abdeckung einer Perimeterschleife beträgt 4800 m² bei einem Seitenlängenverhältnis von 3:1 und 2917 m² bei einem Seitenlängenverhältnis von 1:1. Je nach Loop-Konfiguration kann eine Doppelschleife die Abdeckungsfläche verdoppeln.

  • Williams Sound Logo
  • Williams Sound PLA DL210 SYS 2
    PLA DL210 SYS 2

Unterlagen